Die Suche ergab 384 Treffer

von sh-tom
13 Feb 2019 14:11
Forum: Fragen an Schulterhilfe.de (AktiFlex KG)
Thema: Knocheninfarkt linke Schulter
Antworten: 1
Zugriffe: 197

Re: Knocheninfarkt linke Schulter

Tut mir leid, aber ich habe bisher noch nicht einmal das Wort Knocheninfarkt gehört, obwohl wir bereits seit 19 Jahren mit der Schulter zu tun haben.
Hier muss wirklich der Arzt entscheiden, was zu tun ist.

Viele Grüße

Thomas Duttine
von sh-tom
23 Nov 2018 10:15
Forum: Fragen an Schulterhilfe.de (AktiFlex KG)
Thema: Krankengymnastik
Antworten: 1
Zugriffe: 1075

Re: Krankengymnastik

Hallo! Bei einer Frozen Shoulder, die wirklich sehr eingesteift ist, macht KG evtl. wirklich nicht viel Sinn. Du kannst mit den Armen Pendeln, also etwas in die Hände nehmen, ruhig 3-4kg schwer, die Arme damit richtig herunterhängen lassen und dann die Arme hin und her pendeln lassen. Aber immer dar...
von sh-tom
30 Jan 2017 22:37
Forum: Wir möchten mehr von Dir erfahren!
Thema: Schultereckgelenk
Antworten: 3
Zugriffe: 953

Re: Schultereckgelenk

Ich vermute, es wurden die Sehnen, die die knöchernen Teile des Schultereckgelenks verbinden, getrennt. Oft wird mit allen möglichen Mitteln versucht, da oben Platz zu schaffen. Da könnte es sein, dass es eine Weile dauert bis diese Teile, wegen des fehlenden Zusammenhalts, langsam auseinanderdrifte...
von sh-tom
30 Jan 2017 21:40
Forum: Wir möchten mehr von Dir erfahren!
Thema: Schultereckgelenk
Antworten: 3
Zugriffe: 953

Re: Schultereckgelenk

Hallo Kerstin, da muss wohl auch ich passen! An Ihrer Schulter ist so viel nicht mehr so, wie es sein soll, dass ich auch keinen Rat weiß. Ich bin ja auch kein Mediziner, so dass ich es mir auch gar nicht erlauben darf, irgendwelche Ratschläge zu geben, geschweige denn hier etwas zu beurteilen. Das ...
von sh-tom
17 Sep 2016 08:41
Forum: Allgemeines über 'Die Schulterhilfe', Hilft Sie bei Dir auch?
Thema: Schulterhilfe - Einsatz nach Pulley-Läsion-OP
Antworten: 1
Zugriffe: 1536

Re: Schulterhilfe - Einsatz nach Pulley-Läsion-OP

Hallo Roman, da sich Deine Schulter quasi nicht mehr im "Originalzustand" befindet nach dieser OP, ist es von meiner Seite nicht zu beurteilen, was genau in der Schulter vorgeht und ob die Kräftigung der Außenrotatoren mit der Schulterhilfe hier etwas bringt. Ich kann eigentlich nur dazu raten, es z...
von sh-tom
08 Aug 2016 18:54
Forum: Wir möchten mehr von Dir erfahren!
Thema: Bin verzweifelt!
Antworten: 7
Zugriffe: 2069

Re: Bin verzweifelt!

Na dann hoffen wir das Beste.

Meld Dich Morgen mal.

LG

Thomas
von sh-tom
07 Aug 2016 19:52
Forum: Wir möchten mehr von Dir erfahren!
Thema: Bin verzweifelt!
Antworten: 7
Zugriffe: 2069

Re: Bin verzweifelt!

Hallo Sabine,
wie geht es denn nun Deinem Freund?
War die OP erfolgreich?

LG

Thmas
von sh-tom
16 Jul 2016 19:59
Forum: Wir möchten mehr von Dir erfahren!
Thema: Bin verzweifelt!
Antworten: 7
Zugriffe: 2069

Re: Bin verzweifelt!

Hallo Sabine, erstmal muss ich mich entschuldigen dass ich so spät antworte, sorry! Ohne OP wäre unserer Schulterhilfe vielleicht die Lösung gewesen. Jetzt, wo so viel an der Schulter "vermurkst" ist, ist es leider ungleich schwieriger. Bei Deinem Freund ist einiges richtig schief gelaufen. Wie geht...
von sh-tom
10 Apr 2016 15:39
Forum: Erfahrungsaustausch von Schulterhilfe Nutzern
Thema: Zusätzliche Übungen?
Antworten: 3
Zugriffe: 3537

Re: Zusätzliche Übungen?

Hallo nightnurse, reduziere mal das Training. Maximal 5 Sätze und noch langsamere Wiederholungen. Achte besonders gut darauf, ob im Laufe der Wiederholungen unangenehme Stellen übergangen werden. Also ob ein knacksen auftaucht, oder ob rein mechanisch etwas spürbar überwunden wird. Reduziere dann ge...
von sh-tom
07 Apr 2016 22:04
Forum: Erfahrungsaustausch von Schulterhilfe Nutzern
Thema: Zusätzliche Übungen?
Antworten: 3
Zugriffe: 3537

Re: Zusätzliche Übungen?

Hallo nightnurse, es gibt nicht sehr viele nachhaltig wirksame Übungen für die Schulter. Die Schulterhilfe bringt erfahrungsgemäß alleine angewendet meistens den besten Erfolg. Wenn man damit nicht innerhalb 2-3 Wochen etwas positives spürt, liegt dies meist an Fehlern bei der Anwendung. Daher würde...
von sh-tom
07 Mär 2016 17:05
Forum: Schulterschmerzen...
Thema: Hilfe
Antworten: 1
Zugriffe: 1135

Re: Hilfe

Hallo Tim, zuerst entschuldige ich mich für die späte Antwort. Leider kann ich aber auch jetzt keinen Ratschlag geben. Das ist hier wirklich Sache eines Mediziners. Ich könnte hier nicht mal im Ansatz sagen, ob es Sinn macht, es mit unserer Schulterhilfe zu versuchen. Wir sind hier überfragt. Tut mi...
von sh-tom
09 Dez 2015 23:37
Forum: Erfahrungsaustausch von Schulterhilfe Nutzern
Thema: Wie schnell kann eine Sehne wieder reisRotatorenmanschetten
Antworten: 2
Zugriffe: 1502

Re: Wie schnell kann eine Sehne wieder reisRotatorenmanschet

Oh je, diese Fragen zu beantworten, das übertrifft unsere Komptenzen. Das ist wirklich Sache des behandelnden Mediziners. Wir sind die, die OP´s verhindern helfen. Tut mir wirklich leid, dass ich hier nicht helfen kann, aber dazu fehlt mir aber auch jede Erfahrung. Alles, alles Gute von uns! Euer Sc...
von sh-tom
13 Okt 2015 11:28
Forum: Erfahrungsaustausch von Schulterhilfe Nutzern
Thema: Schulter Op ja oder nein?
Antworten: 2
Zugriffe: 1467

Re: Schulter Op ja oder nein?

Hallo Chnander, meines Erachtens nach kann man hier nicht ohne einen Eingriff auskommen. Solche Verletzungen heilen nicht von selbst aus, ohne dass zwangsläufig Einschränkungen zurück bleiben. Es handelt sich hier um wichtige Muskeln, die "gut repariert" auch deutliche Vorteile in der Beweglichkeit ...
von sh-tom
26 Aug 2015 20:38
Forum: Allgemeines über 'Die Schulterhilfe', Hilft Sie bei Dir auch?
Thema: Ab wann ist mit einer spürbaren Verbesserung zu rechnen?
Antworten: 3
Zugriffe: 2823

Re: Ab wann ist mit einer spürbaren Verbesserung zu rechnen?

Hallo, sorry, wegen der späten Antwort! Es kann zwar manchmal etwas länger dauern mit einer Besserung, aber bei den vorliegenden Symptomen muss auch behandelt werden. Was wird denn von ärztlicher Seite getan? Kühlung mit nicht zu großen Eispacks, dafür in kurzen Intervallen von 30-45 Min. und möglic...
von sh-tom
22 Mär 2015 00:22
Forum: Schulterschmerzen...
Thema: Abriss der Bizepssehne nach OP? Oder nur ein Knacken?
Antworten: 1
Zugriffe: 2033

Re: Abriss der Bizepssehne nach OP? Oder nur ein Knacken?

Hi Moni!
Sorry gleich mal, wegen der späten Antwort.

Allerdings hoffe ich, Du warts gleich beim Arzt, denn einen anderen Rat hätte ich Dir gar nicht geben dürfen.

Melde Dich doch bitte nochmal, wie es Dir zwischenzeitlich gegangen ist.

LG

SH-Tom