Rotatoren Teilabriss

Moderatoren: sh-tom, sh-nicko

Antworten
rocco4
Schulterhilfe-Neuling
Schulterhilfe-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 13 Feb 2019 15:31

Rotatoren Teilabriss

Beitrag von rocco4 » 13 Feb 2019 15:40

Moin, ich heiße Roland , bin 52 Jahre alt und habe einen Teilabriss der Rotatorenmanschette diagnostiziert bekommen.
Seit November 2018 habe ich starke Schmerzen im rechten Oberarm bei verschiedenen Bewegungsabläufen gehabt.
Nun habe ich seit 1 Woche die Schulterhilfe Profi und trainiere jeden 2. Tag.
Ich habe ausstehend den Termin mit dem Chirugen, welcher mich operieren möchte.
Diesen Termin verschiebe ich jetzt 4 Wochen nach hinten, um die Schulterhilfe auszuprobieren.
Da ich Kraft und Kampfsportler im Hobbybereich bin, fällt es mir sehr schwer ohne Training auszukommen.
Ich mache jetzt nur noch Training mit 2 Verbundübungen ohne den Oberkörper zu belasten.
Vielleicht kann mir jemand gute Trainingsübungen aufzeigen.
Grüße Roland