Hallo!

Moderatoren: sh-tom, sh-nicko

Antworten
Rhuarc
Schulterhilfe-Neuling
Schulterhilfe-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 02 Mär 2016 13:12

Hallo!

Beitrag von Rhuarc » 08 Mär 2016 10:46

Hallo liebe Schultergeplagten,

ich will mich mal kurz vorstellen: Mein Name ist Henning und ich habe immer wieder Probleme mit meinen Schultern. Bin sehr sportlich und bin aus dem Ausdauerbereich aufgrund Fußproblemen letztes Jahr zum Crossfit gewechselt.
Da ich körperlich nicht der Muskeltyp bin und durch einen Rundrücken und leichter Skoliose vorbelastet bin, taste ich mich hier sehr langsam ran. Geduld ist gefragt, und nach manchen harten Workout habe ich leider schon mal mit Schulterproblemen zu kämpfen.
Durch den Rundrücken und viel Sitzen auf der Arbeit, möchte ich nun die Schulterhilfe nutzen um meine schwachen Aussenrotatoren zu kräftigen. Zudem mache ich viel Mobilisierung mit der Blackroll für die BWS und Übungen speziell für die stabilisierende Schultermuskulatur. Dehnübungen oder Mobilisierung für die Schultern, wie es im Crossfit so schön heißt, mache ich auch recht häufig.
Im Moment bin ich soweit dass ich denke meine Schulterproblematiken durch Stärkung der Aussenrotatoren und dem Serratus Muskel (hier mache ich spezielle Übungen) verbessern kann. Da ich aber gerade am Anfang bin, kann ich euch noch keine Ergebnisse liefern :-)
Ich hoffe in den nächsten Wochen mich nochmal hier zu melden um euch auf dem Laufenden zu halten. Das ist ja auch der Sinn dieses Forums. Erinnert mich ruhig falls ich es versäume!

Gruß,
Henning

Benutzeravatar
sh-nicko
Administrator
Beiträge: 64
Registriert: 27 Sep 2004 22:13
Kontaktdaten:

Re: Hallo!

Beitrag von sh-nicko » 16 Jul 2016 15:34

Hallo Henning,

wie sieht dein aktueller Stand aus?, nach nun über 3 Monaten hoffentlich regelmäßigem Training mit der Schulterhilfe, solltest du inzwischen einiges an Erfahrung gesammelt haben. :wink:

Ich würde mich über eine Antwort von dir freuen.

LG Nicko
Ausführliche Infos zu Schulterschmerzen und der Schulterhilfe von AktiFlex auf https://www.schulterhilfe.de

Rhuarc
Schulterhilfe-Neuling
Schulterhilfe-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 02 Mär 2016 13:12

Re: Hallo!

Beitrag von Rhuarc » 22 Aug 2016 14:19

Hallo,

leider war es bei mir so, dass durch das Training mit dem Schulterhorn Schmerzen im vorderen Bereich auftraten und ich nach einem Monat mit dem SH Training aufhörte.
Da das MRT noch aussteht, schreibe ich demnächst da nochmal was zu.
Das Training mit dem SH an sich ist aber eine sehr interessante Ergänzung. Man spürt regelrecht wie schwach man in dem Bereich der Aussenrotatoren ist.
Man sollte aber immer im Kopf behalten dass das SH mehr eine Therapieergänzung ist. Ich zB. muss viel an meiner gesamten Beweglichkeit arbeiten.

Gruß